Twitter Namen finden für #Nerds

twitter namen bereits vergebenNeulich wollte ich ein neues Twitter Konto eröffnen, doch alle kurzen Namen, die mir einfielen, waren schon belegt. So schrieb ich ein kleines Programm, das mir alle freie Twitter Namen ermittelt.

Falls Du noch einen kurzen Twitter Namen suchst, gibt es hier eine Liste mit freien, 5-stelligen Twitter Namen. Ausschließlich mit den Buchstaben des Alphabets und zwischen @aaaaa bis @zzzzz.

Twitter Namen finden für #Nerds weiterlesen

Kürze und Herrsche: Die Macht der URL-Shortener

Lange Internetadressen lassen sich dank URL-Shortener leicht in handliche Kurz-URLs umwandeln. Ihre Popularität verdanken Bitly, TinyURL & Co. scheinbar dieser einen simplen Funktion. Doch das wahre Potential der Dienste steckt nicht in gekürzten Links, sondern in den vielfältigen Eingriffsmöglichkeiten, die sich den Betreibern beim Weiterleiten bieten. Einige dieser mächtigen Features werde ich hier beschreiben.

Kürze und Herrsche: Die Macht der URL-Shortener weiterlesen

Hierlang geht’s zu süßen Kätzchen

Ein junger Pilger ist auf seiner Reise zu einem besonderen Wallfahrtsort. In seiner Heimat hatte er gelesen, dass es dort ganz viele süße Kätzchen geben soll und dass, wer sie streichelt, im selben Moment zu einem besseren Menschen wird.

Hierlang geht’s zu süßen Kätzchen weiterlesen

Security Software – Der Lauschangriff von Innen

Die führenden Anbieter von Security Suites genießen ein hohes Ansehen und unser vollstes Vertrauen. Ihre Software sichern unsere Clients, Server und Netzwerke.

Wer daheim schon einmal einen virenverseuchten Rechner neu aufsetzen musste, weiß um den Wert einer guten Antiviren-Software.
Ein virenverseuchtes oder anderweitig kompromittiertes Firmennetz kann für Unternehmen schnell zum Alptraum werden. Der Schutz unser IT-Systeme durch professionelle Security Software ist alternativlos. Doch was wäre, wenn diese Software nicht nur scannen, sondern auch spionieren würde? Kann es sein, dass Kaspersky, McAfee, Trend Micro und Co. Daten über uns sammeln und diese womöglich mit Partnern oder mit Geheimdiensten teilen?

Security Software – Der Lauschangriff von Innen weiterlesen

Meine Meinung zu Croking

Auf croking.com kannst Du deine Meinung zu Marken und Unternehmen los werden. Du kannst angeben, ob du ihnen gegenüber positiv (fan) oder negativ (critic) eingestellt bist und dazu Mitteilungen verfassen. Eine publizierte Meinung wird als „Croke“ (Gekrächz oder Gequake) bezeichnet. Crokes werden durch die Community bewertet, kommentiert und über soziale Netzwerke geteilt. Auf diese Weise entsteht ein Ranking für die Marken (Brand Score) als auch ein Ranking für die teilnehmenden Nutzer (Influence Score). Alles transparent, alles messbar. Deine Meinung zählt und hier kommt meine Meinung zur neuen Community.
Meine Meinung zu Croking weiterlesen

Gangsta Rap Du Huanson!

Deutscher Sprechgesang ist obszön geworden. Statt lustiger Kopfnickermucke gibt es nun Hustlersound für Huansöhne. Die neuen Tracks sind Härter, Dumpfer, Brutaler. Gangsta-Rap regiert!

Samy Deluxe

Es ist nicht mehr Neunzehnsechsundneunzig

Die Zeiten haben sich geändert. Während Fettes Brot irgendwo zwischen lustigem Nonsens und tiefsinnigen Nonsens versanken, scheiterte Samy Deluxe beim Versuch den Hamburg City-Sound mit sozialkritischen Sprechgesang zu retten. Gangsta Rap Du Huanson! weiterlesen

Warum Google meine Kirche ist

Google hört zu, gibt Antworten, leitet mich, führt mich zur Quelle. Was ist richtig? Was ist falsch? Wie komme ich wieder nach Hause? Google hilft mir jeden Tag mehr als die weltliche Kirche. Statt Bibel und Kruzifix trage ich ein Smartphone bei mir. Es ist mein Portal ins göttliche Netz.

Warum Google meine Kirche ist weiterlesen

Anonym surfen im Internet – Wie?

Wie ist es möglich trotz Vorratsdatenspeicherung anonym im Internet zu surfen? Kann ich legal die Ländersperre bei Youtube umgehen oder einen Kommentar verfassen, ohne das meine IP-Adresse mich verrät?

In meinem letzten Artikel habe ich erklärt, warum man anonym im Internet surfen sollte. Ab Juli gibt es noch einen weiteren Grund, möglichst wenig Spuren im Internet zu hinterlassen.

Anonym im Internet surven - verteckt hinter 7 ProxiesDurch die neu geschaffene Bestandsdatenauskunft können Behörden dann noch schneller und leichter an die persönlichen Daten hinter einer IP Adresse gelangen, Zugriff auf Facebook-Profil und Email-Konten bekommen oder die PUK deiner Sim-Karte erfragen.

Anonym surfen im Internet – Wie? weiterlesen